Klasse I- registrierten Wärmeschrank

Den gemäss MPG registrierten Klasse I-Wärmeschrank ist mit Statusanzeigen ausgestattet, die Informationen über den Heizstatus der Pakete in der Einheit liefern. Die Statusanzeigen werden aktiviert, wenn sich ein Paket in einem Steckplatz im Wärmer befindet. Die Temperatur an der Vorderseite des Wärmers zeigt die interne Betriebstemperatur des Wärmers an. Darüber hinaus ist der Wärmer mit einem Dual-Thermosensor und einer automatischen Abschaltung ausgestattet, um das Gerät bei Überhitzung auszuschalten. Der Wärmer ist erst nach Abkühlung wieder betriebsbereit.

Eigenschaften

Die wichtigsten Merkmale des Klasse I-Wärmeschrank sind:

  • Der einstellbare Temperaturbereich von 37°C bis 58°C hilft Ihnen, Produkte gemäß Protokollspezifikationen und Patientenkomfort aufzuwärmen.
  • Jede Packung wird auf eine konstante, zuverlässige Temperatur erwärmt. In der Zwischenzeit zeigen beleuchtete Indikatoren automatisch an, welche Pakete warm und bereit sind, welche nicht und welche zuerst genommen oder entsorgt werden sollten.

 

 

Spezifikationen

Die wichtigsten Spezifikationen des Klasse I-Wärmeschrank sind:

  • Kapazität - 16/24 einzelne Pakete
  • Stromquelle - 220V-230V / AC 50/60 Hz
  • Betriebssteuerung - digitaler Mikroprozessor mit Steuerungssoftware
  • Anzeige - LED für Statusanzeige für Temperatur und Handtuchpakete
  • Schutzmechanismus - Dual-Thermosensor und automatische Abschaltung bei Überhitzung
  • Heizsystem - Hocheffizienter AC-Heizer ohne Lüfter
  • Temperaturfunktion - Einstellung von 37°C bis 58°C
  • Betriebsumgebungstemperatur -20°C bis 25°C
  • Modusbetrieb - für Dauerbetrieb geeignet
  • Erfüllen Sie die Sicherheitsanforderungen von UL / IEC 60601-1 für elektrische Geräte für Mess-, Steuer- und Laboranwendungen

Downloads

Wärmeschrank Bedienungsanleitung

Datei herunterladen

Weitere Informationen anfordern über die Klasse I-Wärmeschrank

Sie erhalten eine Kopie der gesendeten Nachricht